Ordination für Pathologie

Dr. Alexander R. Varga & Dr. Otto M. Braun

Tel.: +43-1-317-8241    office@ordination-pathologie.at

Zytodiagnostik

 

Die Ordination für Pathologie deckt das gesamte Spektrum der histopathologischen Untersuchungen ab.

 

Zusätzlich verfügen wir über eine Spezialisierung in: Zytodiagnostik

 

 

Die Diagnostik von gynäkologischen sowie extragenitalen zytologischen Proben stellt einen Schwerpunkt unserer Expertise da.

 

Den größten Teil nimmt die gynäkologische Zytologie ein: Dabei werden zytologische Ausstriche, die im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen bei den niedergelassenen GynäkologInnen oder im Rahmen diagnostischer Untersuchungen in den mit uns zusammenarbeitenden öffentlichen und privaten Krankenanstalten gewonnen werden, durch uns verarbeitet und beurteilt. Das Ausstrichmaterial wird in der Ordination von erfahrenen zytologisch tätigen MitarbeiterInnen vorbegutachtet und anschließend zur endgültigen Befunderstellung Ärzten vorgelegt. 

Spezifische Fragestellungen oder Befundkonstellationen werden mit unseren Einsendern bei Bedarf besprochen.

 

Zusätzlich stellt auch die extragenitale Zytologie eine Hauptsäule unserer diagnostischen Arbeit dar. Zu den häufigsten von uns untersuchten extragenitalen zytologischen Materialen zählen Ausstrichpräparate der Lokalisationen Lunge, Pleura, Perikard, Peritoneum, Harnblase, Mundschleimhaut, Mamille, Ductus choledochus.

Auch hier erfolgt zum Teil eine Erstbegutachtung durch zytologisch tätige MitarbeiterInnen und in Folge die endgültige Diagnostik durch eine(n) zytologisch erfahrene(n) Ärztin/Arzt.

Auch hier werden spezifische Fragestellungen oder Befundkonstellationen mit unseren Einsendern bei Bedarf besprochen.